Gemeinsam für Demokratie und Vielfalt

Erklärung für Demokratie und Vielfalt: In Deutschland und Europa

Vielfalt und Demokratie sind wichtiger denn je. Arbeitgeber und Gewerkschaften stehen gemeinsam für die Werte ein, die unsere Gesellschaft stark machen und zusammenhalten.

#buntstadt-Kundgebung auf dem Burgplatz zum Tag des Grundgesetzes

#buntstadt-Kundgebung auf dem Burgplatz zum Tag des Grundgesetzes

Als Rednerinnen und Redner haben gestern u.a. betrieblich Aktive von Volkswagen, der Evangelischen Stiftung Neuerkerode und der GEW gesprochen. Außerdem sind die Eintracht-Präsidentin Nicole Kumpis, die Präsidentin der TU Braunschweig Prof. Dr. Angela Ittel, der Geschäftsführer des Arbeitgeberverbandes Lars Alt und OB Dr. Thorsten Kornblum zu Wort gekommen.

mehr lesen…
Stadtwerke Peine zu „75 Jahre Grundgesetz“

Stadtwerke Peine zu „75 Jahre Grundgesetz“

„Die Würde des Menschen ist unantastbar“- 75 Jahre Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland. Das Fundament unserer Demokratie feiert Geburtstag und stellt nach wie vor die Weichen für unser Zusammenleben auch bei den Stadtwerken. Diversität stärkt Unternehmen und macht sie wirtschaftlich erfolgreich. Denn unterschiedliche Perspektiven, Erfahrungen und Ideen führen zu den kreativsten und besten Lösungen und sind deshalb in einem erfolgreichen Team unverzichtbar.

mehr lesen…
Aktionstag am 23. Mai – Tag des Grundgesetzes

Aktionstag am 23. Mai – Tag des Grundgesetzes

Die Initiative #buntstadt nimmt immer mehr Gestalt an. Viele Institutionen haben mittlerweile das Statement für Demokratie und Vielfalt unterzeichnet, darunter Volkswagen Group Components Braunschweig und VW Financial Services, die Technische Universität Braunschweig, die AWO, die Agentur für Arbeit, die Stadt Braunschweig, die Physikalisch-Technische Bundesanstalt, die evangelische Stiftung Neuerkerode, die Braunschweigische Maschinenbauanstalt und unsere Eintracht Braunschweig.

mehr lesen…

Aktionsfahne vor dem Peiner Rathaus

Bürgermeister Klaus Saemann: „Die wichtigste Säule unserer Demokratie – das Grundgesetz – wird 75 Jahre alt. Aus diesem Grund unterstütze ich zusammen mit dem Personalrat die Aktion #buntstadt, der sich bereits zahlreiche Kommunen, Arbeitgeberverbände und Gewerkschaften angeschlossen haben, sehr gerne und hisse als sichtbares Zeichen am 23. Mai 2024 neben den offiziellen Fahnen auch die Aktionsfahne der #buntstadt vor dem Peiner Rathaus.“

Klinikum Peine beteiligt sich an Aktion #buntstadt

Das Klinikum Peine beteiligt sich an der Aktion #buntstadt, die vom AGV (Arbeitgeberverband), IG Metall und ver.di zur Feier des 75. Jahrestages des Grundgesetzes am 23. Mai ins Leben gerufen wurde. Geschäftsführer Dr. Dirk Tenzer und das Betriebsratsgremium mit der Vorsitzenden Gabriele Sukopp-Gieger rufen damit gemeinsam für Demokratie, Rechtsstaat, Vielfalt und Solidarität auf.

mehr lesen…
Newsletter Nr. 2: #buntstadt lebt

Newsletter Nr. 2: #buntstadt lebt

Die Angriffe auf Politikerinnen und Politiker in den letzten Tagen machen deutlich: Es reicht! Schluss mit diesen Angriffen auf die Demokratie, auf den Rechtsstaat, auf Vielfalt und Solidarität!

mehr lesen…

Nächste Veranstaltungen